Wuppertal – Die Bergische Metropole


Holger Klaes | Hans Joachim de Bruyn-Ouboter | Wuppertal – Die Bergische Metropole

Wuppertal ist die weltweit einmailige Kombination von Bandstadt und Mittelgebirgsstadt. Durch Topographie und Geschichte ist die Innenstadt angesiedelt auf einer rund zwölf Kilometer langen Stadtachse, die weitgehend identisch ist mit der Flussaue der Wupper. Auf dieser Achse reihen sich sehr markante Stadtviertel. Und Wuppertal mit der weltbekannten Schwebebahn hat nicht nur eine City, sondern eine in Elberfeld und eine in Barmen. Das Buch zeigt mit hervorragenden Fotos und prägnanten Texten das heutige Wuppertal und seine geschichtliche Dimension.

 

Der Autor Hans Joachim de Bruyn-Ouboter wurde 1947 in Wuppertal Barmen geboren und ist als Historiker und Gymnasiallehrer tätig. Er ist Leiter des Bergischen Ring e.V. und Leiter des Referats für Denkmal- und Stadtbildpflege des Bergischen Geschichtsvereins.
Der Fotograf Holger Klaes wurde 1961 in Wuppertal Elberfeld geboren und arbeitet seit 1986 als selbständiger Bildjournalist. Das Bergische Land zählt zu seinen bevorzugten Regionen.

 


Holger Klaes - Hans Joachim de Bruyn-Ouboter

Wuppertal – Die Bergische Metropole

132 Seiten,  vierfarbig, 151 Abb. EAN 978-3-939843-00-9

25,5 x 25,5 cm

gebunden

3. völlig überarbeitete Nachauflage

936 g


19,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1