Dickes Fell oder der Cronenberger Fall

„Dickes Fell“ erscheint als drittes Buch einer Wuppertaler Krimi-Reihe der Autorin Chris Hartmann im Verlag Edition Köndgen, in dem bereits die Romane „Langer Atem“ und „Stille Wasser“ veröffentlicht wurden. Nach den Tatorten Beyenburg und Ölberg in den vorherigen Krimis, stellt in „Dickes Fell“ nun das Theater in Cronenberg den Schauplatz des Verbrechens dar.


„In den Sommerferien haben sich Tim und Sonny zu einem Theaterkurs in Cronenberg angemeldet. Ist die Hitze schuld, dass sich rund um das Theater merkwürdige Vorfälle häufen? Tims Schauspiellehrer Zarius behauptet, dass die Vorfälle mit einem Fluch zu tun haben. Tim glaubt die Spukgeschichten nicht. Er fragt sich, wie hat Zarius’ Wohnwagen dann Feuer gefangen? Wurde nachgeholfen? Er und seine Freunde haben Kommissar Hansen allerdings nach der Lösung des letzten Falles versprechen müssen, dass sie keine Nachforschungen mehr auf eigene Faust anstellen.
Das wird nicht leicht für sie! Denn abgesehen von ihren Gewissensbissen bringen die sich überschlagenden Ereignisse die jungen Detektive auch diesmal in Bedrängnis.“

 

Spannend, unterhaltsam und voller Nervenkitzel! Ein Lesespaß für Kinder ab 10 Jahren.

 

Buch-Erst-Vorstellung am 27.5.19 in der Stadtbibliothek Cronenberg, Borner Str. 1. Gäste sind ab 10 Uhr herzlich willkommen. Die Autorin wird dabei einer Schulklasse aus Ihrem Buch vorlesen.

 

Chris Hartmann
Dickes Fell oder der Cronenberger Fall
14,8 x 21 cm, 192 S., gebundene Ausgabe, sog. Hardcover, ab 10 Jahre
ISBN 978-3-948217-11-2

 

Auch in Kürze als eBook erhältlich:

ISBN 978-3-948217-50-1 / 7,99 Euro

Lanbger Atem oder der Ölberger Fall

11,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1