Wuppertals grüne Anlagen


Die Buchreihe Wuppertals grüne Anlagen ist einer einzigartigen Garten- und Parklandschaft gewidmet. Wuppertal hat mehr wunderschöne Grünoasen zu bieten als viele andere vergleichbare Großstädte. Die Vielfalt der grünen Anlagen wird im Verlauf der Buchreihe erstmals mit Liebe zum Detail und reich bebildert vorgestellt.


Wuppertals grüne Anlagen Band 8: Von der Heydt Königshöhe

 

Vor knapp 150 Jahren erwarb der Bankier August III. von der Heydt das Gelände auf der Königshöhe, das er zusammen mit seiner Frau Selma in einen Wald statt in einen Landschaftsgarten umwandelte, zahlreiche Spazierwege anlegte und als Sommersitz nutzte.
Die Königshöhe ist jedoch ein Kunstwald – der aufmerksame Spaziergänger trifft auf zahlreiche Gedenk- und Namenssteine, die an Menschen erinnern, in deren Leben die Kunst eine zentrale Rolle spielte. So wird die Königshöhe zu einer Art Kunstgalerie, die in private Sammlungen und ins Von der Heydt-Museum weist.
Der neue Band der Reihe „Wuppertal grüne Anlagen“ geht den zahlreichen Verbindungen der Von der Heydts in die Kunstszene nach und zeichnet die interessante Geschichte der Königshöhe auf.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e.V.

Antonia Dinnebier / Brigitte Alexander

Band 8: Von der Heydt Königshöhe

Sommersitz, Kiesberg, Ehrenfriedhof

14,8, x 21 cm, 100 S., br.

ISBN 978-3-939843-81-8

12,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 7: Stadtpark De Weerth Garten

 

Der Stadtpark de Weerth Garten ist heute ein beliebter und belebter kleiner Park im Elberfelder Luisenviertel. Wer weiß schon, dass er als großzügiger Landschaftsgarten nach „englischem Geschmack“ von seinem Namensgeber Peter de Weerth angelegt wurde und viel größer war als heute?
Der Band breitet die Geschichte und Entwicklung des Stadtparks von seinen Anfängen bis heute in zahlreichen Kapiteln aus: Die verschiedenen Autoren berichten über die Vorgeschichte des Geländes, die immer wieder veränderte Erscheinung des Parks, seine Gärtner, über die Familie de Weerth bis hin zu den markanten Gebäuden des Luisenviertels.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e.V.

Antonia Dinnebier / Brigitte Alexander

Band 7: Stadtpark De Weerth Garten

Villa, Klippe, Lustanlage

14,8, x 21 cm, 64 S., br.

ISBN 978-3-939843-55-9

9,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 6: Barmer Anlagen

 

Dieser Band kommt in besonderer Ausstattung und Umfang daher, denn er ist gleichzeitig die Festschrift des Barmer Verschönerungsvereins, der sein 150. Jubiläum feierte. In sechs umfangreichen Kapiteln spannen die Autoren einen Bogen vom bürgerschaftlichen Engagement über die Beschreibung der einzelnen Areale sowie bedeutender Persönlichkeiten bis hin zu Bauwerken und Denkmälern dieser großartigen Parkanlage. Ein Blick auf die zukünftigen Aktivitäten des Barmer Verschönerungsvereins rundet die Chronik ab. Eine besondere Ehre wurde den Barmer Anlagen erst kürzlich zuteil: Sie wurden in das Europäische Gartennetzwerk (EGHN) aufgenommen.

Und wer sich selbst bei einem Spaziergang von der Einzigartigkeit der Barmer Anlagen überzeugen möchte, kann dies mit der zum Buch gehörenden Z-Card tun: Der Übersichtsplan mit Beschreibungen markanter und wichtiger Orte paßt in jede Jackentasche.
 
Förderverein Historische Parkanlagen e.V.
Antonia Dinnebier / Brigitte Alexander
Band 6: Barmer Anlagen
Barmer Verschönerungsverein seit 1864
14,8 x 21 cm, 128 S., br., inkl. Z-Card
ISBN 978-3-939843-45-0

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 5: Landschaftspark Zoologischer Garten

 

Der Wuppertaler Zoo gilt als einer der schönsten Tierparks Europas – dies hat er nicht nur seinem exzellenten Tierbestand, sondern auch seiner herausragenden Parklandschaft zu verdanken. Zahlreiche Beiträge zeichnen die über 100-jährige Geschichte des Zoos in allen Facetten nach – und ein Ausblick zum neuen Zookonzept 2020 richtet den Blick auf die Zukunft.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e.V.

Antonia Dinnebier / Brigitte Alexander

Band 5: Landschaftspark Zoologischer Garten

Brezelwege, Teppichbeete, Baumjuwelen

14,8 x 21 cm, 80 S., br.

ISBN 978-3-939843-39-9

8,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 4: Gartendenkmal Hardt

 

Die Hardt, die sich als prägnanter Höhenrücken ins Wuppertaler Stadtgebiet schiebt, ist eine der ältesten von Bürgern geschaffenen Parkanlagen in Deutschland. Besonders geprägt wurde sie durch den Gartenkünstler Heinrich Siesmayer, der 1882 die Erweiterung der Anlage gestaltete und der Hardt ihre besondere Erscheinung gab.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e.V.

Antonia Dinnebier / Brigitte Alexander

Band 4: Gartendenkmal Hardt

Felsen, Palmen, Aussichtstürme

14,8 x 21 cm, 80 S., br., inkl.  Z-Card

ISBN 978-3-939843-38-2

9,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 3: Wasserreich Mirker Hain

 

Wer diesen Park durchwandert, erlebt vielfältige kleinere und manchmal auch größere Überraschungen. Kleine Brücken, unter denen nicht immer ein Rinnsal fliest, bearbeitete alte Feldsteine mit Wege- oder Platzbezeichnungen, langgezogene Mulden in denen, fast verschämt, ein wenig Wasser fließt, ein von Rhododendron gesäumter Teich, einen anderen Teich, der in jedes romantische Bild passte, eine steil abfallende Schlucht, in der sich der Vogelsangbach über Kaskaden von Staustufen – aufgereiht wie eine Perlenkette – seinen Weg ins Tal sucht.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e.V.

Antonia Dinnebier / Brigitte Alexander

Band 3: Wasserreich Mirker Hain

Blätterrauschen, Plätschern, Vogelsang

14,8, x 21 cm, 64 S., br.

ISBN 978-3-939843-24-5

7,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 2: Grüne Meile Lüntenbeck

 

Autorin Antonia Dinnebier hat zahlreiche Fakten und Geschichten zur Grünen Meile Lüntenbeck und ihrer spannenden Historie bis hin zur Gegenwart zusammengetragen. Adels- und Landgeschichten erzählen von den Anfängen des einstigen Tafelguts um 1218 und berichten vom Säen, Ernten und Produzieren auf den zugehörigen Ländereien. Über das Wohngebiet Lüntenbeck und der neuen Nutzung des denkmalgeschützten Schlosses wird der Bogen bis zur Nordbahntrasse gespannt.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e. V.

Antonia Dinnebier

Band 2: Grüne Meile Lüntenbeck

Schloss, Stadtwald, Lüntenberg

14,8, x 21 cm, 64 S., br.

ISBN 978-3-939843-15-3

7,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wuppertals grüne Anlagen Band 1: Waldanlage Nordpark

 

Über die Vorgeschichte des Parks berichten Martin Lücke und Margot Sundermann, die dabei den Bogen von den erdgeschichtlichen Anfängen bis ins 19. Jahrhundert schlagen. Autorin Antonia Dinnebier erzählt anschließend in Park- und Stadtgeschichten vom Wandel des Nordparks seit seiner Anlage durch den 1893 gegründeten Nordstädtischen Bürgerverein. Dem Band liegt eine gefaltete Übersichtskarte bei, mit deren Hilfe man leicht zu Wuppertals grünen Anlagen findet und einen ersten bildlichen Eindruck bekommt.

 

Förderverein Historische Parkanlagen e.V.

Antonia Dinnebier / Martin Lücke / Margot Sundermann

Band 1: Waldanlage Nordpark

Allee, Spielplätze, Wildgehege

14,8 x 21 cm, 56 S., br., inkl. Z-Card

ISBN 978-3-939843-14-6

7,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1